Springe zum Inhalt

Angebote

Kontaktcafé - Sielwall 51
Geöffnet:  Di und Fr von 19 - 21 Uhr

  • kostenloses Essen und Getränke
  • einen Ort zum Durchatmen
  • Gespräche mit Mitarbeitern
  • eine Kleiderkammer

Persönliche Beratung
Persönliche Beratung für Betroffene und Angehörige und Vermittlung an weiterführende Therapieeinrichtungen. Termine nach Vereinbarung. Bitte melden Sie sich dafür >> telefonisch oder per E-Mail in der Beratungsstelle.

Wohnzimmer

Angehörigengruppe

Do von 19-21 Uhr, vierzehntägig
Austausch in einer angeleiteten Gruppe mit anderen Betroffenen.
Wir bieten Ihnen einen Raum um

  • über Erlebnisse und Belastungen mit Ihren suchtkranken Angehörigen ins Gespräch zu kommen
  • Fragen und Sorgen im vertraulichen Rahmen anzusprechen
  • sich gegenseitig Mut zu machen
  • fachliche Informationen zum Thema Sucht und Umgang mit Suchtkranken zu erhalten

Bei Interesse melden Sie sich bitte >> telefonisch oder per E-Mail in der Beratungsstelle.

Straßenansicht

Übergangswohnheim
beth manos (Haus der Zuflucht) für ausstiegsorientierte drogen- und alkoholabhängige Menschen

  • ein geschützter stationärer Rahmen
  • eine kleine familiäre Einrichtung mit 6 Plätzen
  • Raum zur Stabilisierung bis zum Antritt einer weiterführenden Maßnahme
  • Unterstützung in allen anfallenden therapievorbereitenden Angelegenheiten

Mehr Infos zu beth manos